IOS-NEWSLETTER 
Forschung, Veranstaltungen, Publikationen

Call for Applications: Workshop “Human Rights Empowerment – Researching and Teaching Human Rights in Central Asia”

Workshop for civil society activists and practitioners
Organizers: Anja Mihr (OSCE Academy), Cindy Wittke (IOS)
Dates: 6–8 October 2021
Location: OSCE Academy in Bishkek, Kyrgyz Republic
Funding: German Academic Exchange Service (DAAD)
Submission deadline: 15 August 2021
Details: Call for applications (pdf)

Call for applications: Workshop “Human Rights in Central Asia: Troubled Nexuses between Internationalization, Nation Building and Civil Society”

International workshop for young academics and scholars
Organizers: Anja Mihr (OSCE Academy), Cindy Wittke (IOS)
Dates: 4–6 October 2021
Location: OSCE Academy in Bishkek, Kyrgyz Republic
Funding: German Academic Exchange Service (DAAD)
Submission deadline: 15 August 2021
Details: Call for applications (pdf)

Call for papers: State Descriptions Revisited: Historical Forms of Territorial Representations, 18-21th centuries

Organizers: Borbála Zsuzsanna Török (Centre for Global Cooperation Research, University Duisburg-Essen) and Guido Hausmann (IOS Regensburg).
Dates: 20-21 January 2022
Location: Leibniz Institute for East and Southeast European Studies (IOS), Regensburg, Germany
Call for papers
Submission deadline: 30 September 2021

Freie Stellen Text
Gastwiss. Programm Text
Leibniz

Die Bibliothek im IOS verzeichnet in ihrem Katalog knapp 750 verschiedene Wirtschafts- und Sozialstatistiken aus den Ländern Ost- und Südosteuropas. Sammelschwerpunkte sind Russland, Polen, Ungarn, und die Ukraine, aber auch selten erhältliche Statistiken aus Zentralasien und dem Kaukasus sind hier verfügbar. Damit hält die Bibliothek nach der ZBW in Kiel den vielfältigsten Bestand an ost- und südosteuropaspezifischen Wirtschafts- und Sozialstatistiken in Deutschland. Aufstellung und Zugänglichkeit der Statistiken sind sehr benutzerfreundlich: Die jeweils aktuellen Jahrgänge der geläufigsten Statistiken sind im Lesesaal des IOS aufgestellt und damit sofort zugänglich. Ältere und seltener nachgefragte Bände können direkt aus dem Magazin in den Lesesaal bestellt werden und stehen in kürzester Zeit bereit.